Bittet so wird euch gegeben

Sonntag Rogate, 17. Mai 2020   Predigt zu Matthäus 6, 5 – 15

Es war in der Kinderkirche unseres Dorfes. Die ehemalige Mitarbeiterin kommt noch einmal in die Kirche. Reihum fragt sie die Kinder nach ihren Namen. Sie kennt ja die alteingesessenen Familien und Geschlechter. Am Ende beugt sich das zerfurchte Gesicht unter schneeweißem Haar über einen Dreijährigen: „Und wem gehörst denn Du?“ Der Kleine erschrickt zunächst. Aber nach kurzem Zögern tönt es schwäbisch laut und selbstbewusst durch die Kirche: „I, i g’hör mei’m Babba !!“ (= „ich gehöre meinem Papa!“).

„Bittet so wird euch gegeben“ weiterlesen