Frohe Weihnachten

Als wir heute die Adventskerze anzündeten, Weihnachtslieder hörten und uns mental auf den Besuch der Kinder und Enkel morgen vorbereiteten, schoß mir eine Erinnerung durch den Kopf.
Unser schwäbischer Physiklehrer brachte uns unter der Überschrift: So feiert ein Schwabe den Advent! an der Tafel die Winkelstellung zweier Spiegel bei, mit denen man eine Kerze verdoppeln, verdreifachen und vervierfachen kann.

Das ist jetzt mehr als 50 Jahre her und ich habe es ihm geglaubt aber nie ausprobiert.  Heute habe ich mich daran erinnert! Sofort überlegte ich, ob wir zwei Spiegel im Hause haben und –  fand den Spiegelschrank im Schlafzimmer.
Dank meines Smartphones war das Bild wenige Minuten später in Instagram, facebook und bei meinen WhatsApp Kontakten. Jetzt erinnerte ich mich an meine Spielwiese. Und deshalb wünsche ich allen die dies lesen:

Einen besinnlichen 4.Advent, gesegnete Weihnachten, einen fröhlichen Jahreswechsel und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020 !